ATV-Finale 12.10.2019

Sehr spannende Spiele beim ATV-Finale 2019.
Bei herrlichem Oktoberwetter setzte sich wieder Klaus Papst im Finale gegen Christian Brünner in einem Dreisatzkrimi durch.
Auch das Spiel um Platz 3 musste in drei Sätzen entschieden werden. Thomas Musilek setzte sich dabei hauchdünn gegen Alex Posch durch.
Anschließend ließ man den Tag mit köstlichen Grillgerichten von Alex Posch und frischem Sturm von Thomas Musilek ausklingen.

Zu den Ergebnissen...

Die ersten vier (von links):
Grillmeister und vierter Alex Posch, zweiter Christian Brünner, Sieger Klaus Papst und dritter Thomas Musilek.